Marktplatz Mittelstand - PlantShop.de
Clematis (Waldrebe)
Waldreben Clematis sind sehr beliebte Gartenpflanzen, weil sie im Sommer mehrere Wochen lang herrlich blühen. Die Gruppe der Clematis ist sehr groß: Es gibt rund 500 Arten und Sorten, die meisten davon wachsen in unseren Breiten.

Großblütige Clematis

Großblütige Clematis sind echte Blickfänger. Deshalb ist zu empfehlen, aus der großen Auswahl die für Ihr Haus / Ihren Garten richtige Blütenfarbe, aber auch die geeignete Blütezeit auszuwählen. Die spätblühenden Sorten sind attraktiv, weil sie den farblich schon fast eintönigen Spätsommergarten mit ihren frischen, sogar knalligen Farben noch einmal richtig aufleben lassen.

Kleinblütige Clematis

Schon ab April erfreuen frühblühende Clematis wie die zartblaue Alpenwaldrebe Clematis alpina die Gartenbesitzer. Bei uns gibt es auch verschiedene Zuchtsorten, die dunkelblau, rosa oder weiß blühen. Die vermutlich bekannteste Waldrebe ist die Anemonen-Waldrebe Clematis montana var. rubens, die im Mai rosa blüht. Sie ist ideal als Blickfang am Hauseingang, aber eignet sich auch, um einen eventuell wenig ansehnlichen Gartenschuppen charmant zu verkleiden. Mittelstark wachsend ist die Italienische Waldrebe Clematis viticella, von der es ebenfalls zahlreiche Sorten gibt. Auch die gelbblühende Goldwaldrebe Clematis tangutica finden Sie bei uns im PlantShop. Insgesamt gilt für die Waldreben: Eine sonnige Lage fördert die Blütenbildung.

Außergewöhnliche Clematis

Besondere Blickfänge sind gefüllt blühende Clematis, am Hauseingang wird man sich besonders über duftende Clematis freuen und es gibt sogar immergrüne Waldreben, die Sie am besten an einer nicht allzu exponierten Stelle pflanzen. Schauen Sie bei uns nach der Clematis armandii. Ihr Laub ist glänzend grün und steht in sehr schönem Kontrast zu den hellen Blüten im April und Mai. Zur Auswahl stehen auch Sorten mit rein weißen oder rosa Blüten.